Geschichte GVD -> GVR

Die Vereinsgeschichte des GVR e.V.

Der Gewerbeverein Rodgau e.V. (GVR)  |  Der Gewerbeverein Dudenhofen e.V. (GVD)

Im Dezember 1984 formierten sich 23 Gewebetreibende und Handwerksbetriebe und gründeten den Gewerbeverein Dudenhofen…

Gründung Gewerbeverein Dudenhofen e.V.

1984, 13. Dezember im Gasthaus "Zur Krone"

Als Vorsitzende wählten Sie, Frau Martha Riefling–Brunner. Schon für das kommende Jahr wurde eine Gewerbeausstellung geplant, die man auch im September 1985 in die Tat umsetzte. In den folgenden Jahren erweiterte man die Aktivitäten und veranstaltete erstmals einen Weihnachtsmarkt in Dudenhofen.

1995 übernahm Herr Richard Resch die Vereinsführung, die mit der Rodgaumesse 2000 ihren Höhepunkt fand. Planung und Umsetzung des Kundenleitsystems sind der Initiative von Richard Resch und Dieter Wagner (ehemaliger Stellvertretender Vorsitzender) zu verdanken.

2001 wurde Herr Jürgen Resch zum Vorsitzenden des Vereins gewählt. Unter seiner Führung wurde der Martinsmarkt ins Leben gerufen, der sehr großen Zuspruch fand und auch in den folgenden Jahren sich als ein Publikumsmagnet zeigte.

2007 wurde Berthold Schüßler zum 1. Vorsitzenden gewählt und hat gleich mit dem Sauerkraut und Apfelweinfest ein neuer Veranstaltungshöhepunkt in Dudenhofen ins Leben gerufen. Im Jubiläumsjahr (25 Jahre) setzte der Gewerbeverein mit der Gewerbeausstellung „fühl dich wie Zuhause“ (29.08.2009) neue Maßstäbe. In den Jahren 2007-2012 wurde das Kundenleitsystem optimiert und umfasste 14 Anlagenstandorte. 2011 sorgte der Verein durch das „Maibaum aufstellen“ für ein neues Event, dass von den Bürgern und Mitgliedern sehr gut angenommen wurde. Durch die Erneuerung der Vereinswerbeanlagen an den Ortseingängen, hat der Verein 2011 Werbeflächen für die Mitglieder geschaffen.
Der Verein fand in den letzten Jahren viel Zuspruch und wuchs auf 95 Mitgliedern mit Stand März 2012 und 16.06.2015 sind es bereits 140 Vereinsmitglieder. Derzeit arbeitet der Vorstand an der Rodgau-Ausstellung, der Einführung eines rodgauweiten Gutscheinsystem RGS, in Zusammenarbeit mit den Rodgauer Gewerbevereinen und der Wirtschaftsförderung Rodgau, und an der Installation neuer Werbeflächen für Vereinsmitglieder.

(Dieser Artikel wird überarbeitet)